Aesthetik und Funktion

Aesthetik und Funktion

Rekonstruktionen unter Berücksichtigung der natürlichen Einflüsse, Stellung, Form und Farbe der Zähne und die zugehörige Gestaltung des Zahnfleisches.

Eines der grössten Probleme in der restaurativen Prothetik, ist die Tradition des Denkens und Handelns, denn sie behindert durch ihre subjektive Dentalbindung die Entwicklung einer objektiven Harmonie in Bezug zum Menschen.

 

Alle Seminare und Vorträge können Praxis- oder Laborintern organisiert und durchgeführt werden. Es sind auch Seminare kombiniert mit Vorträgen oder Seminarkombinationen möglich.

Das Lerch Concept ist nur dem Patienten verpflichtet, funktionell begründet und frei von Markteinflüssen.

Die Seminare werden nach den Richtlinien des Beirates Fortbildung der BZÄK mit der DGZMK empfohlen und als Fortbildungsnachweis anerkannt.

 

 

Kurse

Datum Anlass
Gesamtes Programm

Referenten